Home

Ein Unternehmen, eine Familie –
mehr als nur eine gute Geschichte

Ein Unternehmen, eine Familie – eine Leidenschaft

Seit mehr als zwanzig Jahren führt Familie Wild das Unternehmen nun schon auf Erfolgskurs. Machen Sie sich mit uns auf eine Reise und erleben Sie, welche Momente die Wild Beauty zu dem Partner für Friseure gemacht hat, der er heute ist.

2017

Reinhold Wild verstirbt nach einem glücklichen, erfüllten Leben am 10.03.2017.
Nach 23 Jahren an der Spitze des Familienunternehmens bleibt er als wilder Paradiesvogel in unvergesslicher Erinnerung.

 

2016

Wir enthüllen das Geheimnis von gesundem Haar mit MarulaOil, der luxuriösen Haarpflege von Paul Mitchell®. Die Produkte revolutionieren die Haarpflege mit der Kraft des reinen, natürlichen Marula Öls.

 

2015

Ein ausgezeichnetes Jahr! Die Leserschaft des ELLE Magazins wählt das Glätteisen Neuro® Smooth zum Innovations-Sieger, das tiefenreinigende Shampoo Heavy Hitter® aus der Mitch® Serie gewinnt den GQ Care Award und das Awapuhi Wild Ginger® Texturizing Sea Spray® wird von der Zeitschrift JOY mit dem JOY Trend Award ausgezeichnet.

 

2014

Die Wild Beauty übernimmt zusätzlich die Distribution der friseurexklusiven Firma Kemon aus Italien.

 

2013

Die limitierte Sonnenpflegeserie Paul Mitchell® sun wird mit dem „Prix de Beauté“ der Zeitschrift COSMOPOLITAN als beste Haarpflege-Serie ausgezeichnet. Im selben Jahr wählen die Leser der GLAMOUR den Awapuhi Wild Ginger® Hydrocream Whip® zum besten Haarstyling-Produkt.

Die Website erstrahlt im frischen Design und mit neuen Funktionen – auch für Smartphones und Tablets.

 

2012

Die Wild Beauty wird zum fünften Mal in Folge zum „Friseurpartner des Jahres“ der Fachzeitschrift friseur-intern gewählt. Stagecolor Cosmetics™ wird neuer Kosmetikpartner und das Hair Camp findet auf Mallorca statt.

 

2011

Das Unternehmen wächst und erwirtschaftet 2011 über 25 Millionen Euro Umsatz, beschäftigt inzwischen 30 Mitarbeiter und wird durch 18 Handelsvertretungen bzw. Repräsentanten in Deutschland und Österreich vertreten.

 

2010

Das Paul Mitchell® ProTools™ Express Ion Style® gewinnt den Glammy der Zeitschrift GLAMOUR.

 

2009

Mira Wild steigt in das Unternehmen ein und übernimmt schon bald Verantwortung als Prokuristin. Mittlerweile ist sie außerdem Leiterin der Abteilung für Kommunikation sowie Vorstandsmitglied. Die Wild Beauty unterstützt als fördernder Partner den Zentralverband des deutschen Friseurhandwerks.

 

2008

Der Firmenanbau, ausgestattet mit umweltfreundlicher Solartechnologie, wird eingeweiht. Die Tierpflegeserie John Paul Pet® steht ab sofort auch den Vierbeinern hierzulande zur Verfügung.

 

2005

Die Wild Beauty wird während des Signature Gatherings in Las Vegas von John Paul DeJoria als Distributeur mit der weltweit am schnellsten wachsenden Umsatzentwicklung im Bereich Farbe ausgezeichnet.

 

2004

Noah Wild wird in den Vorstand aufgenommen und ist maßgeblich am Re-Launch des Internetauftritts beteiligt.

 

2001

Das erste Hair Camp findet auf Mallorca statt. Aufbau der Distribution in Österreich.

 

2000

Die Wild Beauty nimmt mit sensationellem Erfolg an der Hair World in Berlin teil.

 

1998

Die erste Ausgabe der Firmenzeitschrift „Wild News“ erscheint.

 

1995

Zum Anfangssortiment gehören u.a. folgende Produkte, die auch heute noch auf der Beliebtheitsskala ganz oben stehen: Shampoo One®, Awapuhi Shampoo®, Tea Tree Special Shampoo®, Freeze and Shine Super Spray®, Sculpting Foam™. Im November findet die erste Veranstaltung mit dem heutigen Global Artistic Director und Star-Stylisten Robert Cromeans statt.

 

1994

Am 30.09.1994 gründet Reinhold Wild die Wild Beauty als exklusive Vertriebsgesellschaft der Paul Mitchell® Produkte in Deutschland.